ARCHIV

Empfang zum 100-jährigen Stadtjubiläum von Amagasaki

Hier finden Sie Fotos und ein von Herrn Dr. Bockhold verfasstes Resumée des Empfangs vom 100-jährigen Stadtjubiläum Amagasakis.

Weiterlesen …

DJW "Asa no Kai" - DJW Frühstückstreffen

Am 28. Oktober 2016 findet eine Frühstückstreffen, diesmal in Hamburg, statt. Informationen unter "Weiterlesen"

Weiterlesen …

Rundbrief der DJG Bonn

Aus Hiroshima wurde uns der aktuelle Rundbrief der DJG Bonn e.V. gesandt.

Weiterlesen …

BambusBlätter Herbst 2016

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. veröffentlichte soeben ihr BambusBlätter Magazin:

Weiterlesen …

Passend zur Eröffnungszeremonie die Internetseite vom Genbukan Augsburg e.V.

Passend zur Eröffnungszeremonie die Internetseite vom Genbukan Augsburg e.V.:

http://www.genbukan-augsburg.de/index.html

Weiterlesen …

Lektor für Deutsch an der Universität Mie gesucht

Die Universität Mie ist auf der Suche nach einem Deutschdozenten:

Weiterlesen …

Promotionsstipendien an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Das Deutsche Institut für Japanstudien in Tokyo, ein Institut der öffentlich-rechtlichen bundesunmittelbaren Max Weber Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (MWS, Bonn), vergibt ab Frühjahr 2017

Promotionsstipendien an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

im Bereich japanbezogener Forschung mit einer Dauer von drei Monaten bis zu einem Jahr.

Weiterlesen …

Praktikum in Japan 2017/2018 im Bereich Gartenbau und Landwirtschaft

2017 führt der Deutsche Bauernverband (DBV) wieder sein vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördertes Praktikantenprogramm mit Japan durch. Dieses Programm richtet sich an junge Berufstätige und Studenten aus den Bereichen Garten- und Landschaftsbau sowie der Landwirtschaft.

Weiterlesen …

Verdienstauszeichnung des japanischen Außenministers für Herrn Bernd Konert, Geschäftsführer der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e.V.

Die japanische Regierung hat entschieden, Herrn Bernd Konert, Geschäftsführer der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e.V., in Anerkennung seines herausragenden Beitrags zur Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen Japan und Deutschland im kulturellen Bereich dieses Jahr eine Verdienstauszeichnung des japanischen Außenministers zu verleihen.

Seit seinem Beitritt zur DJG in Augsburg und Schwaben im Jahre 2004 hat sich Herr Konert für die Verbreitung der japanischen Kultur im Raum Augsburg und Schwaben sowie den Austausch zwischen der japanischen Community und den Bürgern vor Ort engagiert. 

Seit der Übernahme der Position des Geschäftsführers der Gesellschaft im Jahr 2008 setzt er sich engagiert und tatkräftig insbesondere für Planung und Durchführung des Japanischen Frühlingsfestes in Augsburg ein, bei dem ihm eine zentrale Rolle zukommt. Dieses Frühlingsfest, das mittlerweile mehr als 8.000 Besucher pro Jahr verzeichnet, stellt in einer mittelgroßen Stadt wie Augsburg eine der bedeutendsten Veranstaltungen zur Vermittlung der japanischen Kultur dar. 

Darüber hinaus nutzt Herr Konert seine engen Kontakte z.B. zur IHK Schwaben und der Universität Augsburg, um sich an der Organisation zahlreicher Veranstaltungen mit Japan-Bezug zu beteiligen. Auf diese Weise hat Herr Konert in Augsburg und Schwaben einen wichtigen Beitrag zur Förderung der freundschaftlichen Beziehungen sowie des gegenseitigen Verständnisses zwischen Japan und Deutschland auf Bürgerebene geleistet.

Auszeichnung Herr Konert

Weiterlesen …

Kawaraban im Oktober

Anbei erhalten Sie den Link zur Oktober-November Ausgabe der Zeitschrift KAWARABAN der DJG Berlin

Weiterlesen …