Über uns

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e.V. (DJG) hat sich die Völkerverständigung und Vertiefung der Beziehungen zwischen Deutschland und Japan in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur zum Ziel gesetzt.

Die Verbindung zwischen Schwaben und Japan hat zwar eine langjährige Tradition. Dennoch ist es - in Anbetracht des Generationenwechsels und des raschen gesellschaftlichen Wandels in Deutschland und Japan - aktuell wichtiger denn je, das Interesse für die jeweils andere Kultur zu wecken. Hier setzt das Angebot der Deutsch-Japanischen Gesellschaft an.

Durch unser breites Spektrum an Veranstaltungen und Aktivitäten bringen wir der Bevölkerung das ferne Japan ein Stück näher. Japaninteressierten Unternehmen helfen wir, auf dem größten Markt Ostasiens Fuß zu fassen. Japanspezifische Bildungsangebote und Austauschprogramme tragen dazu bei, dass insbesondere junge Menschen die fremde Kultur besser verstehen.

Unterstützen Sie die Arbeit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft durch Ihre aktive Mitgliedschaft.
 
Hannelore Leimer
Präsidentin